Hey, ich bin Britta! Women Empowerment Coach, Creative Change Maker und Soul Advocate.

#myvision
#mywhy

I HAVE A DREAM

Frauen, die an sich glauben, sich selbst lieben und sich trauen sie selbst zu sein – vollkommen statt perfekt. Pionierinnen, die mutig und selbstbewusst neue Wege gehen und so andere inspirieren. Frauen, die in Führung gehen und sich gegenseitig unterstützen anstatt in Konkurrenz zu treten. Und schließlich eine Welt, in der es nicht mehr um männlich vs. weiblich geht, sondern um Fairness, Gleichberechtigung und gesunde Balance.

Unsere Welt braucht dich! Dich mit deiner Einzigartigkeit und deinen Gaben. Es steckt alles in dir. Als Coach möchte ich dich dabei unterstützen, deine eigene Großartigkeit zu entdecken und ganz du selbst zu werden. Auch aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sich hinter den Grenzen in unseren Köpfen ein weites Feld voller Möglichkeiten eröffnet, das den Blick auf uns selbst freilegt und uns ermöglicht, ein Leben und eine Welt zu erschaffen, die wir uns aus tiefstem Herzen wünschen.

 

#fivefunfacts

01 _ Ich bin ein echter „Zwangsästhet“. Eine schöne Umgebung ist für mich ein absolutes Grundbedürfnis.

02 _ Ob bayerisch oder wienerisch – ich liebe es, Akzente zu imitieren! Aktuelle Favoriten: The British Queen.

03 _ Mindestens einmal in der Woche muss ich einen Baum umarmen oder meine Füße im Meer baden. Tendenz steigend.

04 _ Für mich ist die metaphysische Welt genauso real wie die physische Ebene. #Ibelieveinmagic

05 _ Oft vegan, meistens vegetarisch, nie dogmatisch.

long story
short

Meine persönliche Geschichte

Mit Mitte dreißig war ich an einem Punkt in meinem Leben, an dem sich fast alle meine Wünsche erfüllt hatten. Ich war junge Mutter, in einer glücklichen Beziehung, hatte wunderbare Freunde und mit meiner Selbständigkeit meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Für all das war ich zutiefst dankbar. Und doch, etwas fehlte. Sollte ich nicht zufrieden und gelassen sein? Das Gefühl haben, angekommen zu sein? Stattdessen war ich getrieben, erschöpft und fühlte mich innerlich leer. Mein Körper zeigte schon viele Jahre eine Kursänderung an, doch erst als er komplett streikte, und ich nicht mehr arbeiten konnte, zog ich mich langsam aus meinem selbst konstruierten Hamsterrad heraus.

Eine Odyssee auf der Suche nach Heilung begann. Nachdem konventionelle Therapien keinen Erfolg zeigten, öffnete ich mich für alternative Wege. Ich begann mit Yoga und Meditation, fing an zu malen. Ich hinterfragte meine Prioritäten, meine Gedanken und Überzeugungen, und öffnete mich für neue Wege. Ich begann zu verstehen, wie unsere Gedanken unsere Realität formen und welche schöpferische Kraft in unserem Geist steckt. Mein bisheriges Weltbild platzte wie eine Blase, die zu klein geworden war und Raum machte für etwas Größeres, Neues. Es war die herausforderndste, intensivste Zeit meines Lebens und zugleich unbeschreiblich magisch.

Schritt für Schritt habe ich mein Leben von innen heraus völlig neu ausgerichtet. Von aussen betrachtet sieht es gar nicht so anders aus, aber es fühlt sich ganz anders an. Ich folge mehr und mehr meinem Herzen und habe Selbstfürsorge zu meiner Priorität gemacht. Meine Beziehungen sind geprägt von Verbundenheit, und meinen Beruf empfinde ich als Berufung.

Ich vertraue heute mehr denn je darauf, dass Krisen vor allem eins sind – eine Chance! Denn ich glaube fest daran, dass das Leben für uns ist und nicht gegen uns, und dass wir Schöpfer unserer Erfahrungen sind und keinesfalls Opfer. Frauen dabei zu unterstützen, ihr Leben im Einklang mit ihren Werten und Visionen auszurichten, ist für mich ein absolutes Herzensanliegen.

#whatibelieve

Our deepest fear is not that we are inadequate. Our deepest fear is that we are powerful beyond measure. It is our light, not our darkness that most frightens us. We ask ourselves, who am I to be brilliant, gorgeous, talented, and fabulous? Actually, who are you not to be?

Marianne Williamson “A Return to Love”

 

#neverstoplearning
#iamteacher
#iamstudent

 

SHORT VITA

seit 2020
Dozentin für Trendanalyse
AMD Akademie Mode Design, Hamburg

2019
Course “The Power within”
Arthur Findlay College, London Stansted, UK

seit 2017
Gründung Age of Soul / Britta Silberberg Coaching
Coaching & Beratung

2016/17
Ausbildung zum Systemischen Coach
Die Coaching Akademie, Hamburg (DBVC-anerkannt)

seit 2003
Gründung NEOGARDE GmbH
Agentur für Zeitgeistforschung, Markenberatung & Design
www.neogarde.de

1996-2003
Freiberufliche Kommunikationsdesignerin
Hamburger Werbe- und Designagenturen

1996-2001
Studium Kommunikationsdesign
Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
Abschluss: Diplom Designerin FH

short vita

Kontakt

Britta Silberberg Coaching
c/o Neogarde GmbH
Bogenstraße 54a
20144 Hamburg

mail@brittasilberberg.de

© 2020  BRITTA SILBERBERG          IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ